Skip to main content

Werden mobile Hebebühnen manuell hochgepumpt?

Nur die wenigsten Modell müssen heut zutage wirklich noch manuell hochgepumpt werden. In der Regel funktioniert dieser Prozess heut zutage völlig automatisch. Dabei kommt es natürlich auf das Modell an, wie die mobile Hebebühne nach oben oder auch nach unten gefahren wird. Denn was nach oben fahren kann, muss schließlich auch irgendwann wieder herunter kommen. Die häufigste Variante hierbei ist die hydraulische Hebung. Diese wird bei sehr vielen Modellen verwendet und hat sich über die Jahre hinweg als enorm zuverlässig erwiesen. Darüber hinaus ist sie nicht so anfällig wie andere Techniken. Bei den mobile Hebebühnen zählt in erster Linie die Zuverlässigkeit daher hat sich diese Technik durchgesetzt.

Es gibt jedoch auch die Möglichkeit der elektronischen Hebung, die über eine integrierte Mechanik verläuft. Bei diesem Verfahren werden einzelne Getriebe angesteuert die dann die Mechanik in Bewegung setzen und die mobile Hebebühne nach oben beziehungsweise nach unten bewegen. Auch diese Technik wird verstärkt angewendet, hat aber aufgrund der Mechanik einige kleinere Nachteile. Zum einen können die Antriebe sehr schnell kaputt gehen, zum anderen sind die Zahnräder sehr empfindlich gegen Staub oder Dreck. Das macht es nicht unbedingt besser für ein ständiges Arbeiten mit solch einer mobile Hebebühne.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen